Ahrensfelder Moor

Ich war am letzten Wochenende mal wieder im Ahrensfelder Moor unterwegs und habe fotografiert. Es war wie immer eine tolle Stimmung und eine herrliche Ruhe. Das Wetter hat gut mitgespielt und ich habe auch ein paar Aufnahmen gemacht. 🙂 Wie immer war ich auch an “meinem Teich”. Natürlich gehört er mir nicht, aber ich bin regelmäßig und gerne da, deshalb gehört er schon ein bisschen zu mir. 😉 Diesmal war ich schon etwas erschrocken, wie sich der Teich verändert hat. Also mir ist gleich aufgefallen, das er seit meinem letzten Besuch sein Aussehen verändert hat. Er wächst langsam zu. 🙁 Ich habe schon früher als Kind manchmal in dem Moor gespielt, jedoch muss ich sagen, so eine krasse Veränderung habe ich bisher noch nie vernommen. Auch gibt es in der näheren Umgebung weitere kleinere Teiche, die schon fast nicht mehr als Teich bezeichnet werden können, da sie fast schon zugewachsen sind. Allen Anschein nach, wird es immer trockener bei uns im Moor. 🙁 Ich werde mal demnächst ein älteres Vergleichsfoto raussuchen, um die Veränderung zu demonstrieren…

Ahrensfelder Moor

Bild zum vergrößern anklicken

ISO 100
f/11
1/60 sec.
18mm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.