Hier zeige ich Fotos, die ich im Sommer 2019 auf der wunderschönen, dänischen Insel Bornholm gemacht habe. Bornholm würde man geografisch eher Schweden zuordnen (siehe hier). Aber die Insel gehört tatsächlich zu Dänemark und ist für alle Landschaftsfotografen ein Muss, denn sie bietet zahlreiche unterschiedliche Landschaftsformen. Hier wird es nie langweilig. Ob hügeliges Land, traumhafter Sandstrand oder schroffe Felsküste. Hier ist für jeden Landschaftsfotografen etwas dabei. Das Wetter ist verglichen mit dem Rest des Landes überdurchschnittlich gut. Hier gibt es die meisten Sonnenstunden im Königreich Dänemark. So trägt die Insel auch verdientermaßen den Beinamen “Sonneninsel”.

Ich war leider nur eine Woche auf Bornholm und ich wäre gerne noch länger geblieben, um viel mehr tolle Aufnahmen zu machen. Das Wetter hat in dieser Woche auch sehr gut mitgespielt. Die Insel werde ich auf jeden Fall wieder besuchen um dann weitere tolle Bilder mitzubringen. Natürlich habe ich in der einen Woche auch nicht alles sehen können und das werde ich dann versuchen, nachzuholen. Eventuell werde ich eine Reise in Kombination mit Südschweden machen. Das bietet sich an, da die Nordspitze Bornholms nur 40km von der schwedischen Küste entfernt liegt.

Wenn ihr euch gerne weitere Landschaftsbilder ansehen wollt, dann findet ihr hier weitere Bilder von anderen tollen Orten…