Canon EOS 1000D – Spiegelreflexkamera

Naturfotografie - Michael Hömske

Die Canon EOS 1000D hatte im Sommer 2008 ihre Markteinführung und war bis Ende 2010 im Handel als Neuware erhältlich.

Mit 10,1 Megapixel ausgestattet, war sie meine erste Spiegelreflexkamera und gleichzeitig für mich ein Quantensprung in der Welt der Fotografie. 🙂

Der damalige Neupreis lag bei etwa 550 Euro. Das Display ist 2,5 Zoll groß und besitzt einen Live View Modus. Der Akku hält für etwa 500 Aufnahmen. Die Serienbildgeschwindigkeit liegt bei 3 Bildern/Sekunde (.Jpg) und bei 1,5 Bildern/Sekunde (.RAW). Ich habe meine 1000D damals verkauft, um mir ein neueres Modell (EOS 550D) anzuschaffen. Nun habe ich mir wieder eine gekauft… 😀 Für meine Sammlung konnte ich eine in bestem Zustand ergattern… 🙂

Canon EOS 1000D