Der Flussregenpfeifer

Heute möchte ich euch einen Flussregenpfeifer zeigen. So einen Vogel habe ich noch nicht oft gesehen. Umso mehr habe ich mich gefreut, das ich so nah an ihn heran kommen konnte, um ihn zu fotografieren. Der Flussregenpfeifer war in Deutschland Vogel des Jahres 1993. Der Vogel gehört zu den Langstreckenziehern und ist in fast ganz Europa zu finden. Deutschland weist mit bis zu 6800 Brutpaaren, unter allen mitteleuropäischen Ländern den höchsten Brutpaarbestand auf. Zwischen November und Februar ist der Flussregenpfeifer Gast im Mittelmeerraum und in Afrika. Er wird bis zu 18 cm groß und bringt bis zu 55 g auf die Waage. Er ernährt sich hauptsächlich von Würmern, Spinnen, Insekten, Larven und Weichtieren.

Flussregenpfeifer

Bild zum vergrößern anklicken

ISO 125
f/6.3
1/800 sec.
500mm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.