Der Sanderling am Meer

Diesen kleinen Sanderling habe ich in Duhnen (Cuxhaven) am Strand gesehen. Sein Brutgebiet liegt in der arktischen Tundra und den arktischen Inseln. Dieser kleine Watvogel taucht in den Wintermonaten in größeren Schwärmen an der Nordsee auf. Auch an der Ostsee gibt es im Winter den Sanderling zu sehen, aber nicht in großer Zahl. Der Vogel erreicht eine Körperlänge von etwa 20 Zentimeter. Die Flügelspannweite beträgt 40 bis 45 Zentimeter und er kann bis zu 65 Gramm schwer werden. Es war gar nicht so einfach, den kleinen Vogel zu fotografieren, da er immer in Bewegung war.

Sanderling

Bild zum vergrößern anklicken

ISO 200
f/7.1
1/500 sec.
300mm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.