Kraniche bei Sonnenaufgang

Gestern war ich im Günnemoor (das liegt in der Nähe vom vielleicht bekannteren Teufelsmoor) und habe Kraniche beobachtet. Dabei habe ich auch einen schönen Sonnenaufgang erlebt. Leider war es sehr nebelig, so das ich die Kraniche nicht so richtig fotografieren konnte. Aber das war mir auf einmal auch gar nicht mehr so wichtig. Ich war nämlich von der Akkustik der zu tausenden anwesenden Vögel so fasziniert, das ich das fotografieren eher nebensächlich fand. Es ist einfach unbeschreiblich, wenn die Vögel früh morgens bei Sonnenaufgang losfliegen um ihre Futterplätze anzusteuern… Manchmal macht das beobachten und erleben halt mehr Spaß, als das Fotografieren.

Kraniche im Günnemoor

Bild zum vergrößern anklicken

Einstellungen:

ISO 200
f/8
1/100 sec.
167mm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.