Mit Piet unterwegs in den Hammewiesen

Heute Morgen war ich mit Piet unterwegs und wollte eigentlich einen Sonnenaufgang in unseren Wiesen zu fotografieren. Letzte Nacht zog ein Gewitter über uns hinweg und es sah heute Morgen sehr vielversprechend aus. Wir hatten noch ein paar schöne Wolken am Himmel, die so langsam Richtung Osten abzogen. Die tropische Nacht hatte mich auch nicht lange schlafen lassen, also war eigentlich alles perfekt. Nachdem ich mir eine Location ausgesucht hatte, fuhr ich mit meinem neuen Assistenten Piet los. 😉 Angekommen in den Wiesen, hatte ich aber schnell bemerkt, das es mit der Sonne doch nichts werden würde, da sich diese hinter dicken Wolken versteckte. Also tat ich das einzig richtige. Ich suchte mir einen neuen Standort um mit Piet ein paar schöne Aufnahmen zu machen. Dabei ist dann dieses Foto entstanden… 🙂

Piet - #Pietderhund

Bild zum vergrößern anklicken

ISO 400
f/6.3
1/50 sec.
200mm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.