Gestern war ein besonderer Tag, denn das erste Jahr mit unserem lieben Piet ist um. In diesem Jahr haben wir schon sehr viel erlebt aber auch gegenseitig von uns gelernt.

Piet ist in dieser Zeit zu einem vollständigen Familienmitglied herangereift und ich hoffe, das noch viele Jahre folgen werden, in denen wir viel Spaß miteinander haben.

Es gibt aber natürlich auch noch ein paar Punkte, an denen wir arbeiten müssen. Piet ist noch jung und in seinem Verhalten gibt es ein paar Dinge, die uns nicht ganz so gefallen. Aber wir arbeiten daran.

Besonders viel Spaß macht es, wenn ich ihn fotografiere, denn er scheint richtig viel Spaß an der Sache zu haben und macht auch immer richtig gut mit. 🙂 Ich hoffe das ich noch viele Bilder von ihm und mit ihm machen kann, vielleicht auch mal etwas ausgefallener. Mal sehen… 😉

Kleiner Tipp für die Hundefotografie: Sehr hilfreich, ist es wenn der Hund einige Kommandos wie sitz, platz und bleib gut beherrscht. Außerdem kann man mit Leckerlies die Hunde recht gut und schnell konditionieren.

#pietderhund

Bild zum vergrößern anklicken

Für das Bild habe ich folgendes Equipment benutzt:

  • Canon EOS 550D
  • Sigma 18 – 200mm F3.5 – 6.3

Aufnahmetechnik:

Mit Zeitautomatik fotografiert bei folgenden Einstellungen:

  • ISO 200
  • f/6.3
  • 1/250 sec.
  • 173mm

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.