Revue 35 CC – Sucherkamera

Die Revue 35 CC stammt von Foto Quelle und wurde 1980/81 gebaut. Die Kamera ist aber bis auf ein paar Feinheiten, Baugleich mit der Chinon Bellami. Das eingefahrene Objektiv wird bei dieser Kamera durch das recht seltene “Scheunentor” Prinzip geschützt. Die Klappen können durch die Bedienung des Filmtransporthebels einfach geöffnet und geschlossen werden.

Der Belichtungsmesser wird eingeschaltet, sobald die Frontplatte geöffnet ist. Fest verbaut ist das 35mm Objektiv Revuetar Automatic 1:2.8.

Seperat konnte man das Blitzgerät Revuetron 12 erhalten, dieses wurde seitlich an die Kamera angeschraubt.

Die Kamera liegt prima in der Hand und es lassen sich mit ihr tolle Aufnahmen machen. Das Exemplar in meiner Sammlung hat schon etwas gelitten, dafür hat diese Kamera auch schon einiges mitgemacht. Aber es hängen zu viele Erinnerungen an dem guten Stück, als dass man sie durch eine in besserem Zustand ersetzen könnte. Ich habe die Kamera von meinem Vater erhalten und sie wurde früher oft benutzt, vor allem im Urlaub.

Auch ich habe mit ihr fotografiert und nun kann sie ihren Ruhestand, in meiner Sammlung genießen…

Revue 35 CC

 

Revue 35 CC

 

Revue 35 CC

 

Revue 35 CC

 

Revue 35 CC