Schön nah dran

Fotografie Blog

Unbekannte Fliege

Schön nah dran

Bei dem Bild von heute, war ich schön nah dran… Diese Fliege habe ich am Gartenteich gesehen… Mit ihrer gigantischen Größe von 5 mm, hatte ich Mühe sie aufs Bild zu bekommen… 😉

Welch ein Wunder das ich so nah rangehen konnte, ohne das sie weggeflogen ist. Man kann an ihren Beinen sogar den Blütenpollen sehen, der an ihr hängengebleiben ist. 😮

Da braucht man ja fast kein Mikroskop mehr… 😀

Unbekannte Fliege

Bild zum vergrößern anklicken

Und weil es so schön ist… Hier ist sie mal in groß…

Schön nah dran

Bild zum vergrößern anklicken

Bildart: Makro

ISO: 400

Verschluß: 1/320 sec.

Blende: 11

Brennweite: Retroadapter 55mm

 

Keine Kommentare

Deinen Kommentar hinzufügen