Springspinne

Heute gibt es mal wieder eine Makroaufnahme, die ich bei uns im Garten gemacht habe. Diese Springspinne, habe ich beim Arbeiten auf der Terrasse entdeckt und sofort meine Kamera geholt. 😉

Springspinnen sind sehr interessante kleine Tierchen und ich beobachte sie gerne. Anders als andere Spinnen können Springspinnen sehr gut sehen. Und das müssen sie auch: Schließlich müssen sie genau auf ihrer Beute landen, sonst ergreift sie die Flucht. Während des Sprungs hängt die Spinne an einem Sicherheitsfaden. Fluchtsprünge einer Springspinne, können bis zum 25fachen der Körperlänge betragen.

Springspinne

Bild zum vergrößern anklicken

Bildart: Makro

ISO: 400

Verschluß: 1/400 sec.

Blende: 10

Brennweite: 55 mm mit Zwischenringen (36 mm)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.