Schlagwort: Laub

Igel auf Futtersuche

Igel auf Futtersuche

Jetzt ist wieder die Zeit in der sich die Igel auf den Winterschlaf vorbereiten. Sie fressen sich nun noch zusätzlich etwas Gewicht an um über den Winter zu kommen. Zum Glück haben wir noch recht milde Temperaturen und so finden sie noch allerhand Leckereien. Igel fressen Insekten, Regenwürmern, Spinnen und Schnecken aber auch Frösche und Mäuse. Bringen Jungigel bis Mitte November nicht mehr als 500g auf die Waage, sind als hilfsbedürftig einzustufen. Zurzeit gibt noch viele recht kleine Exemplare, die noch mal richtig zulegen müssen. Aber wenn das Wetter so bleibt, ist das für die kleinen auch kein Problem.

Igel

Bild zum vergrößern anklicken

ISO 250
f/4.5
1/250 sec.
28mm

Der Herbst ist Pilzezeit

Der Herbst ist Pilzezeit

Jetzt im Herbst sieht man überall im Wald viele Pilze. Die eignen sich prima als Fotomotiv. 😉 Deswegen bin ich in dieser Jahreszeit öfters im Wald unterwegs. So habe ich in jeder Jahreszeit, verschiedene Schwerpunkte beim fotografieren. Kleiner Tipp: Weil es im Wald immer etwas dunkler ist, sollte man auf jedenfall ein Stativ benutzen um Verwackelungen zu vermeiden.

Ein Lichtstarkes Objektiv ist ebenso von Vorteil. Wegen der größeren Blende, hat man schnellere Verschlußzeiten um Verwackelungen bei Freihandaufnahmen vorzubeugen. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit die Objekte durch eine größere Hintergrundunschärfe besser freizustellen.

Pilze im Herbst

Bild zum vergrößern anklicken

Einstellungen:

ISO 100
f/25
10 sec.
154mm

Kleiner Frosch im Laub

Kleiner Frosch im Laub

Gestern haben wir einen ausgiebigen Waldspaziergang in Garlstedt gemacht. Dabei habe ich diesen, im Laub gut verstecken Frosch gesehen. Wäre er nicht weggesprungen, hätte ich ihn warscheinlich gar nicht entdeckt.

Wie immer hatte ich zum Glück meine Kamera dabei und deshalb konnte ich ihn fotografieren. 🙂

Ich bin mir bei der Bestimmung nicht ganz sicher, aber ich denke es könnte sich um einen Grasfrosch handeln. Das Licht im Wald war ziemlich schwach, deshalb musste ich bei den Einstellungen auf ISO 800 gehen. Eine höhere ISO hätte mehr Rauschen zur Folge gebracht, das wollte ich vermeiden.

Frosch

Bild zum vergrößern anklicken

Einstellungen:

ISO 800
f/7.1
1/30 sec.
200mm