Schlagwort: Scharmbecker Bach

Winter am Scharmbecker Bach

Winter am Scharmbecker Bach

Heute Morgen war ich mal wieder am Scharmbecker Bach unterwegs. Ich war schon recht früh los gefahren um endlich mal wieder in heimischen Gefilden zu fotografieren. Einer meiner guten Vorsätze für das Jahr 2016 lautet ja, das ich wieder mehr fotografieren gehen möchte. In 2015 habe ich mein Hobby etwas vernachlässigt und das möchte ich in diesem Jahr besser machen…

Es hat sich heute Morgen auf jeden Fall gelohnt, denn ich habe einige schöne Bilder gemacht. Es war zwar kalt und ich bin etwas nass geworden, aber das gehört dazu. Es wäre schön gewesen, wenn die Sonne noch etwas rausgeschaut hätte, aber man kann ja nicht alles haben. 😉

Die Landschaft bei uns ist einfach herrlich und mit dem Schnee den wir zur Zeit haben, ist auch eine schöne Abwechslung gekommen, denn wir haben in unserer Region nicht so häufig Schnee…

Scharmbecker Bach

Bild zum vergrößern anklicken

ISO 200
f/7.1
10 sec.
18mm

Am Scharmbecker Bach

Am Scharmbecker Bach

Diese Aufnahme habe ich am Scharmbecker Bach gemacht. Der Scharmbecker Bach ist etwa 7,5km lang und fließt durch die Kreisstadt Osterholz-Scharmbeck. In historischer Zeit, war der Bach von enormer Bedeutung, da seine hohe Fließgeschwindigkeit den Betrieb von Wassermühlen ermöglichte. So konnten insgesamt neun Mühlen betrieben werden. Neben den sechs Walkmühlen, die für die Tuchmacher wichtig waren, gab es auch drei Kornmühlen. Ich habe diese Langzeitbelichtung mit Hilfe eines ND-Filters gemacht. Bei der langen Belichtungszeit von 30 Sekunden, musste ich natürlich auch ein Stativ benutzen. Durch die Langzeitbelichtung wird das Wasser schön weich und glattgezogen.

Scharmbecker Bach

Bild zum vergrößern anklicken

ISO 100
f/8
30 sec.
42mm