Produkttest Alu-Dibond Wandbild von Saal-Digital

Heute möchte ich euch mal meine Erfahrung mit der Firma Saal-Digital Fotoservice GmbH mitteilen.

Ich habe von Saal-Digital zum testen ein Wandbild bekommen und schreibe nun meinen Erfahrungsbericht dazu.

Ich möchte gleich vorweg klarstellen, dass das Ergebnis dieses Tests nicht durch die nahezu kostenlose Bereitstellung des Wandbildes beeinflusst wurde.

Es geht in diesem Beitrag auch darum, euch etwas zu empfehlen, das auch wirklich gut ist.

Nun denn…

Zum testen durfte ich mir ein Wandbild aussuchen, das ich selber gestalten durfte.

Auf dem Markt gibt es viele Arten von Wandbildern, die alle verschieden in ihrer Beschaffenheit sind und deshalb heisst es auch, wer die Wahl hat, hat die Qual.

Ich wollte gerne ein schönes Wandbild haben, das aber preislich auch nicht den Rahmen sprengt.

Ich habe mich deshalb für ein Alu-Dibond Druck entschieden. Als Format habe ich mir 40x60cm ausgesucht, was ich für den Zweck, es im Flur aufzuhängen, ideal fand.

Eine Eigenschaft dieses Wandbildes hat besonders zur Kaufentscheidung beigetragen. Das Bild ist nämlich witterungsbeständig. Es kann nämlich durchaus sein, dass ich das Bild vielleicht irgendwann mal auf die Terasse hängen werde.

Nun möchte ich als erstes mal etwas über den Bestellvorgang erzählen.

Auf der Internetseite von Saal-Digital, hat man hat die Möglichkeit sein Bild auf zwei Wegen zu bestellen.

Zum einen gibt es eine Software zum runterladen und es gibt die Möglichkeit, die Bestellung direkt im Browser vorzunehmen.

Ich habe mich für die Variante im Browser entschieden.

Die Auswahl der Größe und die Gestaltung des Bildes ist übersichtlich und leicht verständlich, so dass der Bestellvorgang recht schnell abgeschlossen werden konnte.

Die Kommunikation, nach der Bestellung hat mir sehr gut gefallen. Hier bekam ich per Mail, zu der Bestellbestätigung, eine Rechnung und eine Bestätigung zum Versand.

Bei käufen in anderen Onlineshops, habe ich das schon wesentlich schlechter erlebt.

Was mich besonders überrascht hat, ist der sehr schnelle Versand.

Ich habe am Sonntag das Bild bestellt und am Mittwoch darauf, war es schon bei mir Zuhause. 🙂

Das fand ich ordentlich fix.

Alles war gut verpackt, so dass meine Ware ohne Schäden bei mir angekommen ist.

Beim auspacken, fiel mir gleich die tolle Qualität des Bildes auf und ich war total begeistert. Es ist ein wirklich sehr schönes Wandbild geworden, was nicht allein an der guten Fotografie liegt ;-).

Die Verarbeitung ist makellos und die Bildqualität, grandios.

Es kommt meinem Bild auf dem PC von der Farbe, dem Kontrast und der Helligkeit sehr nah, obwohl ich keinen kalibrierten Bildschirm habe.

Preislich liegt das Bild, verglichen mit anderen Anbietern, im Mittelfeld. So kostet das 3mm starke, 40x60cm Bild, mit Wandhaltern und Versand 58,85 Euro.

Ich finde, das ist das Bild auf jeden Fall Wert.

Alles in allem, kann ich die Alu-Dibond Wandbilder bei Saal-Digital uneingeschränkt weiterempfehlen.

Es gibt natürlich auch andere Anbieter, die ein paar Euro günstiger sind, aber ich kenn die Qualität von denen nicht.

Vielleicht wird dieser Beitrag ja von einem anderen Anbieter gelesen und vielleicht bietet dieser Anbieter mir ein kostenloses Produkt zu testen an. Ich würde es gerne annehmen.

Bei Saal-Digital, weiß ich nun was mich erwartet und ich würde hier in Zukunft gerne weitere Bilder kaufen.

Wandbild Saal-Digital

Bild zum vergrößern anklicken

One thought on “Produkttest Alu-Dibond Wandbild von Saal-Digital

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.